Google Browser Sync — noch eine Firefox-Erweiterung

Mit Goog­le Brow­ser Sync kann man über ver­schie­de­ne Fire­fox-Instal­la­tio­nen diver­se Din­ge gleich bei­be­hal­ten.  Histo­ry, Book­marks, Coo­kies, gespei­cher­te Pass­wör­ter und die offe­nen Tabs wer­den bei Goog­le (auf Wunsch ver­schlüs­selt) gespei­chert und kön­nen dann von ande­ren Rech­nern direkt ver­wen­det wer­den.  Auf den ers­ten Blick sehr prak­tisch.  Ich berich­te in ein paar Tagen davon, wie erfolg­reich das klappt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.