Als ob

Aus dem Tun so, als ob-Kind wur­de
der Tun so, als ob-Mensch. In der
Tun so, als ob-Bezie­hung in den
Tun so, als ob-Möbeln in der
Tun so, als ob-Woh­nung.
Er tut so, als ob er arbei­tet in der
Tut so, als ob-Fir­ma.
Und manch­mal, da hat er
ech­te Sehn­sucht.
Nach ech­tem Leben, nach
ech­ten Möbeln, nach ech­ten
Men­schen.
Dann tut er nicht nur so, als ober weint. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.